Kein Kind wird aus finanziellen Gründen an der Teilnahme gehindert werden.

Damit auch wirklich jedes Kind am Zeltlager teilnehmen kann, wird es auf jeden Fall nicht am Geld scheitern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung:

Anlaufstelle Nr. 1 ist hierbei ihre Kirchengemeinde vor Ort. 


MÜNCHEN – KAPERNAUMKIRCHE 

Vertreten durch Selina Gollwitzer 0176 84542748


MÜNCHEN – DANKESKIRCHE

Vertreten durch Emily Schultz 0157 33216820


MÜNCHEN – VERSÖHNUNGSKIRCHE

Vertreten durch Kilian Sobischek 0160 97699227


MÜNCHEN – HOFFNUNGSKIRCHE

Vertreten durch Lily Schreiber 0174 7160489


MÜNCHEN – NIKODEMUSKIRCHE


Vertreten durch Lily Schreiber 0174 7160489


DACHAU – FRIEDENSKIRCHE

Vertreten durch Marc-Peter Fischer 0175 7736144


DACHAU – GNADENKIRCHE

Vertreten durch Marc-Peter Fischer 0175 7736144


GARCHING – LAUDATEKIRCHE

Vertreten durch Simon Herbig 0176 27124741


UNTERSCHLEISSHEIM – GENEZARETHKIRCHE

Vertreten durch Franziska Reichmeier 0176 50454702


TRINITATISKIRCHE (OBERSCHLEISSHEIM) 

Vertreten durch Franziska Reichmeier 0176 50454702

Anlaufstelle Nr. 2 ist die Förderung über "Hilfe für Kids". 

 

Voraussetzung hierfür ist der München-Pass, den sie in Kopie mit dem Antrag einschicken müssen. Bitte füllen sie hierfür das unten stehende Formular aus und schicken es an die dort angegebene Adresse.

Download
Antragsformular "Hilfe für Kids"
Hilfe für Kids.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.6 KB

Anlaufstelle Nr. 3: Evangelische Jugend München

 

Sollten die beiden obenstehenden Möglichkeiten für sie nicht in Frage kommen, wenden sie sich direkt an uns:

Evangelische Jugend München – Region Nord
Vertreten durch Markus Amann

Bad-Schachener-Straße 28

81671 München

Telefon 0157 34 03 34 34

E-Mail: kinderpfngstzeltlager@gmail.com